Meconex

Anthroposophisches Gesundheitsnetz

Für den Verein der anthroposophischen Mediziner in Basel betreut Meconex als Managed-Care-Organisation die Prozesse für Modellversicherte und die Zusammenarbeit mit einigen Versicherungspartnern. Dank unserer langjährigen Erfahrung können wir dem Verein eine zweckmässige und zielführende Unterstützung bieten. Da wir mit den Versicherungspartnern zusammenarbeiten, entlasten wir dadurch den Verein in administrativen Belangen.

Meconex - Anthroposophisches Gesundheitsnetz

Anthroposophische Medizin als Netzwerk

Für ein umfassendes Angebot einer möglichst optimalen Patientenversorgung haben sich seit 2010 immer mehr anthroposophische Hausärztinnen und Hausärzte der Nordwestschweiz dem «Verein anthroposophisches Gesundheitsnetz Nordwestschweiz (VAGN) » angeschlossen. In regelmässigen Qualitätszirkeltreffen wird die Zusammenarbeit in Bezug auf inhaltliche und konzeptionelle Fragen weiterentwickelt und vertieft.
Das anthroposophische Gesundheitsnetz verbindet anthroposophisch orientierte Hausärzte, Fachärzte, Therapeuten, Kliniken und Apotheken der Region Nordwestschweiz mit Patientinnen, Patienten und Krankenkassen.
Der Patient/die Patientin wird in einem komplementärmedizinischen Gesundheitsnetz umfassend versorgt. Dabei werden alle Aspekte eines konventionellen Hausarztmodells abgedeckt. Zusätzlich kann der Patient/die Patientin von der anthroposophisch-medizinischen Kompetenz der VAGN-Hausärztinnen und –ärzte profitieren.