Meconex

Die Meconex AG betreibt Ärztenetzwerke und Ärztezentren mit dem Ziel, beste Gesundheitsversorgung zu tragbaren Kosten anzubieten (www.meconex.ch). Zur Verstärkung des ICT Teams in unserer Zentrale suchen wir per 1. Dezember 2020 oder nach Vereinbarung eine/n

Head Technical Competence Center / System Engineer 100%

 

Sie sind eine motivierte Person und geben Ihr Bestes um unsere Visionen, Ideen und Vorhaben Wirklichkeit werden zu lassen. Sie arbeiten in einem Team von 8 Mitarbeitenden, welches die Fach- und Supportbereiche der Meconex als Business Partner unterstützt.

Das wird Ihnen bei uns Freude bereiten:

  1. Sie übernehmen die gesamtheitliche Leitung und Führung des ICT-Betrieb, -Administration und -Support (3 Mitarbeitenden) und sorgen für eine stabile und effiziente ICT-Umgebung
  2. Sie entwickeln und realisieren mit Ihrem Team technische Lösungen, Architekturen und Services zur Verbesserung der ICT-Unterstützung der Fachbereiche
  3. Als Verantwortlicher zugewiesener ITIL-Rollen optimieren und automatisieren Sie mit Ihrem Team laufend die Prozesse
  4. Als Schnittstelle zu unserem externen Betriebspartner planen, koordinieren und realisieren Sie eine anforderungsgerechte und innovative ICT-Infrastruktur
  5. Sie sorgen mit geeigneten Massnahmen für die Sicherheit der Daten und Informationen
  6. Ihre Erfahrung und Erkenntnisse nutzen Sie zur Mithilfe bei der Entwicklung der ICT-Strategie, dazugehörender Teilstrategien sowie zur Steuerung zugeteilter Roadmaps

Dadurch zeichnen Sie sich aus:

  1. Sie verfügen über eine Höhere Berufsbildung (HF, FH, Uni) in Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Vergleichbarem
  2. Sie motivieren und fördern dank Ihren guten Führungsqualitäten (mehrjährige Erfahrung inkl. Führungsausbildung) Ihre Mitarbeitenden die Ziele zu erreichen und überzeugen mit Ihrem Fachwissen als Projektleiter/in (Hermes 5 Zertifizierung von Vorteil)
  3. Sie haben ausgeprägte konzeptionelle Fähigkeiten, agieren ganzheitlich mit Weitblick und hohem Qualitätsbewusstsein
  4. Strukturiertes Arbeiten sowie vernetztes Denken unter strategischen Gesichtspunkten gehört zu Ihrem Alltag und ausgeprägte konzeptionelle Fähigkeiten
  5. Sie besitzen aktuelle Zertifizierungen im Bereich MS Server (ADFS), Windows 10 oder Microsoft 365 und ITIL v3/v4
  6. Sie haben Erfahrung in Shell Scripting oder Programmierung, GPO-Management und Integrationsplattformen/-Standards im Gesundheitswesen
  7. Sie haben nachweislich operative Erfahrung im Bereich WAN, LAN, Firewall, VoIP, Wifi-Management sowie Virtualisierungsplattformen, Storage und Backup-Systemen

Das bieten wir Ihnen an:

  1. Ein interessantes und herausforderndes Umfeld mit spannendem Projektportfolio
  2. Gestaltungsfreiraum beim Aufbau und Professionalisierung des Teams sowie der Entwicklung des Unternehmens durch die Möglichkeiten der Digitalisierung
  3. Attraktive und zeitgemässe Anstellungsbedingungen
  4. Mindestens 5 Wochen Ferien
  5. Übernahme von 2/3 der BVG-Beiträge und private Unfallversicherung weltweit
  6. Gute Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Unser aufgestelltes ICT-Team freut sich, Sie bei uns begrüssen zu dürfen und auf Ihr Engagement die bevorstehenden Veränderungen aktiv anzugehen.

Weitere Informationen über unser Unternehmen und das Team finden Sie unter www.meconex.ch.

Für Fragen über steht Ihnen Herr Michael Müller, CIO, Telefon 058 320 47 23 oder Frau Svetlana Velickovic, Leitung HRM a.i., Telefon 058 320 47 33 gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre vollständige Bewerbung per E-Mail an jobs@meconex.ch.

Zurück